Friedrich II. und der Film - Heiteres und Ernstes aus fünf Jahrzehnten.

Friedrich II. und der Film - Heiteres und Ernstes aus fünf Jahrzehnten.

13,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. (Der Endbetrag kann abhängig von der Lieferadresse variieren.)

Sofort lieferbar, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

  • 848549
  • DVD
  • Komödie
Inhaltsangabe: Seit der Erfindung des Kinos ist der Preußenkönig auf deutschen Leinwänden... mehr
Produktinformationen "Friedrich II. und der Film - Heiteres und Ernstes aus fünf Jahrzehnten."
Inhaltsangabe:
Seit der Erfindung des Kinos ist der Preußenkönig auf deutschen Leinwänden präsent. Allein in 15 Filmen wurde er von dem Schauspieler Otto Gebühr (1877-1954) dargestellt. Die DVD FRIEDRICH II. UND DER FILM präsentiert vorwiegend heitere Beispiele aus fünf Jahrzehnten, die zeigen, wie die Figur Friedrich II. eingesetzt wurde, um das offizielle Geschichtsbild der jeweiligen Zeit, die Tagespolitik und das Unterhaltungsbedürfnis des breiten Publikums miteinander zu verbinden.
Erstmals auf DVD DIE TÄNZERIN VON SANSSOUCI (1932, 85 Min.) mit Otto Gebühr und Lil Dagover als schöner Tänzerin Barberina, der ganz Europa zu Füßen liegt. Weitere Filme u. a. von Phil Jutzi, Frank Beyer und Helmut Käutner, ein Interview mit Otto Gebührs Sohn Michael sowie eine Bildergalerie. Eine höchst amüsante Entdeckungsreise!



Filminfos:
Originaltitel: Friedrich II. und der Film
Regie: Walter Schmidthässler, Friedrich Pflughaupt
Darsteller: Otto Gebühr, Lil Dagover, u.v.a.

FSK: Info-/Lehrprogramm

Sprache / Ton: Deutsch DD 2.0 mono
Bildformat: 4:3

Untertitel: keine
Laufzeit: 140 Minuten

Bonusmaterial:
- Gespräch mit Dr. Michael Gebühr (2011) (20 Min.)
- Bildergalerie Otto Gebühr
- Ausführliches Booklet
Anzahl Discs: 1
Genre: Komödie
Barcode: 9783898485494

Erscheinungsdatum: 20.01.2012

Format: DVD
Limitierung: Nein
Verpackung: Softbox
Genre: Komödie
Label: absolut MEDIEN
FSK: Info-/Lehrprogramm
Weiterführende Links zu "Friedrich II. und der Film - Heiteres und Ernstes aus fünf Jahrzehnten."
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Friedrich II. und der Film - Heiteres und Ernstes aus fünf Jahrzehnten."
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.