Cat O'Nine - Too Long At Sea

Cat O'Nine - Too Long At Sea

12,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. (Der Endbetrag kann abhängig von der Lieferadresse variieren.)

Sofort lieferbar, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

  • 6421991
  • CD
  • EBM/Gothic/Darkwave
Nachdem sich die Gelsenkirchener/Solinger Piraten 2019 auf den Weg Weit hinaus (Danse Macabre... mehr
Produktinformationen "Cat O'Nine - Too Long At Sea"
Nachdem sich die Gelsenkirchener/Solinger Piraten 2019 auf den Weg Weit hinaus (Danse Macabre Records) machten, um die Häfen der Republik anzusteuern (Binnenland inbegriffen), sind sie nun mit ihrem zweiten Schatz zurück, der von ihren Reisen und den auf ihrem Weg gemachten Erfahrungen berichtet. Too long at sea ist in der Bandbreite der thematischen sowie musikalischen Genres noch breiter als der Vorgänger aufgestellt, da Cat o’ Nine nach annähernd vier Jahren in der heutigen Besetzung zu einer festen Band gereift ist, die nicht nur durch ihre Spielfreude besticht, sondern ebenso durch ihre Zusammenarbeit mit Künstlern wie Soundmagier Christian Bargel (Punch’n’Judy, Butzemann u.a.) und Bildgestalter’ Martin Würzburger (Lux Homini - Bildermacher). Durch diese bewährte Zusammenarbeit wurde auch 'Too long at sea' zu dem schlüssigen Ganzen, welches nur durch solch eine starke Crew geschaffen werden kann. Während bereits auf Weit hinaus von Cat o’ Nines Reisen in der deutschen, der englischen sowie in der französischen Sprache berichtet wurde (Albanisch zudem im Live-Programm), befindet sich mit Unnergahn, nach der Koserower Vineta-Sage, erstmals ein Refrain im norddeutschen Platt im Programm der Neunschwänzigen. Micci Mezzoforte (Angela Miccolis - sämtliche Percussions), Seb, die olle Peitsche (Sebastian Göbel - Bass, Gitarre, Banjo, Djembe, Gesang), Captain Cooper (Sascha Kaeufer - Gesang, Gitarre, E-Gitarre, Geyerleier) und Cat (Kathrin Kaeufer - Viola, Miya Daiko, Geyerleier, E-Piano, Gesang, Kazoo ,-) ) nehmen Euch mit auf ihre nächste Reise! Ahoi! Die Reise geht weiter!


Tracks:
1. Too long at sea
2. Ciprian´s Bar
3. Wer hätte das gedacht?
4. Die schwarze Armada
5. Unnergahn
6. Sternenglanz
7. Meeresmädchen
8. La tempete (haut et hisse!)
9. Raging sea
10. Walhalla (Abschied)
11. Grendel (for our fathers)

Limitierung: Nein
Verpackung: Jewelcase
Format: CD
Genre: EBM/Gothic/Darkwave
Label: Danse Macabre
Weiterführende Links zu "Cat O'Nine - Too Long At Sea"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Cat O'Nine - Too Long At Sea"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.