Creation's End - A new beginning

Creation's End - A new beginning

12,84 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

  • 3230562
  • CD
  • Heavy Metal
Während der Sommermonate 2003-2006 trafen sich Dario und Rudy regelmäßig, um Musik zu... mehr
Produktinformationen "Creation's End - A new beginning"
Während der Sommermonate 2003-2006 trafen sich Dario und Rudy regelmäßig, um Musik zu komponieren. Sie fokussierten sich lediglich darauf großartige Musik zu schaffen, die beiden gefällt. So nahmen die beiden jeden Sommer ein neues Demo auf. Rudy übernahm derweil den Job des Keyboarders in der Band Until Destiny, wodurch er John Macaluso (Schlagzeuger bei James LaBries Band Fool's Game, ex-Ark, ex-TNT, ex-Yngwie Malsteen) kennenlernte. Kurz darauf war die Zeit für Rudy und Dario reif, sich auf ihr eigenes Material zu besinnen und es ordentlich zu veröffentlichen. In dem nagelneuen Studio von John Macaluso, der als Produzent fungierte, überarbeiteten die beiden acht ihrer Demo-Songs und spielten diese ein. Ihr Line-Up komplettierten sie mit: Mike Dimeo, (ex-Masterplan, ex-Riot), Marco Sfogli (James LaBrie Band), and Joey Bones (Chris Caffery, ex-Zandelle). Im Sommer 2010 übergab die Band ihr eingespieltes Material dem weltbekannten Neil Kernon zum Mastern, der u. a. schon für Queensryche, Yes, Nile, Cannibal Corpse gearbeitet hatte. So erscheint im November 2010 A New Beginning und erfüllt somit die Visionen der beiden mit Musik - melodisch, ein Hauch von Prog, ein gutes Gespür für Groove dabei brutal, heavy und düster.


Tracks:
1. Of Shadow And Flame
2. World Holocaust
3. Hollow
4. Dissociate
5. Still Life
6. Forsaken
7. Relic
8. Creation's End

Limitierung: Nein
Verpackung: Jewelcase
Format: CD
Genre: Heavy Metal
Label: Sensory Records
Weiterführende Links zu "Creation's End - A new beginning"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Creation's End - A new beginning"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.