Meine Liebe Republik & Mein Mörder

Meine Liebe Republik & Mein Mörder

16,82 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

  • 3900125
  • DVD
  • Dokumentation
Inhaltsangabe: MLR: Dokumentation . Friedrich Zawrel gerät als Kind in das perfi de System der... mehr
Produktinformationen "Meine Liebe Republik & Mein Mörder"
Inhaltsangabe:
MLR: Dokumentation . Friedrich Zawrel gerät als Kind in das perfi de System der Nationalsozialisten und wird von Rassenhygienikern gedemütigt und fast ermordet. Er hat all das überlebt. Als Friedrich Zawrel nach dem Ende der nationalsozialistischen Diktatur sein Glück in der neu ausgerufenen Zweiten Republik Österreich sucht, stehen die bösen Gespenster seiner Vergangenheit jedoch aufrecht vor ihm: in Gestalt des früheren Naziarztes Heinrich Gross. 1975 sitzen sich die beiden in einer Gefängniszelle gegenüber: Gross als erfolgreicher Gerichtsgutachter, Friedrich Zawrel als angeklagter Dieb. Gross läßt Zawrel als Zeugen seiner Nazi-Vergangenheit hinter Gittern verschwinden.

MM: Fernsehspiel: Der zehnjährige Hans landet auf Betreiben seines politisch fanatisierten Volksschuldirektors in der NS-Euthanasieanstalt AM SPIEGELGRUND. Es gelingt ihm die Flucht. Im Jahre 1955 verliert Hans auf Grund seines Kindheitstraumas seine Freundin und schließlich seine Freiheit. Nachdem er den früheren Volksschuldirektor niedergeschlagen hat, begegnet er in Haft zum zweiten Mal dem früheren NS-Arzt Dr. Mannhart. Der erfolgreiche Gerichtsgutachter lässt Hans als gefährlichen Zeugen seiner mörderischen Vergangenheit in der Psychiatrie verschwinden. Über eine politische Intervention kommt Hans frei. Mannhart bleibt ungestraft. 1970 kommt es zwischen Hans - in der Zwischenzeit selbst Psychiater - und Dr. Mannhart zur Konfrontation vor Gericht.


Filminfos:
Produktionsland: Österreich 2005
Regie: Elisabeth Scharang / Elisabeth Scharang
Darsteller: Friedrich Zawrel, Florian Klenk

FSK: freigegeben ab 12 Jahren

Sprache / Ton: Deutsch / Dolby Digital 2.0
Bildformat: 16:09

Untertitel: keine
Laufzeit: 80 Minuten

Bonusmaterial:
MLR: Interview mit Herrn Zawrel, Trailer, MM: Hinter den Kulissen, Trailer

Anzahl Discs: 2
Genre: Dokumentation

Erscheinungsdatum: 06.03.2009

Format: DVD
Limitierung: Nein
Verpackung: Softbox
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Genre: Dokumentation
Label: Polyfilm
Weiterführende Links zu "Meine Liebe Republik & Mein Mörder"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Meine Liebe Republik & Mein Mörder"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.