Abstraxion - She Thought She Would Last Forever

Abstraxion - She Thought She Would Last Forever

14,17 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

  • 3831450
  • CD
  • Techno/House/Electronica
Groove: Der französische Produzent Harold Boué hat als Sohn eines Komponisten bereits früh Zugang... mehr
Produktinformationen "Abstraxion - She Thought She Would Last Forever"
Groove: Der französische Produzent Harold Boué hat als Sohn eines Komponisten bereits früh Zugang zur Musik gefunden. Laurent Garniers Crispy Bacon war seine Initiation in die Welt der elektronischen Tanzmusik. Seit Mitte der Nullerjahre veröffentlicht er - zumeist auf seinem eigenen Label Biologic - als Abstraxion die Art von Post-Tech-House, die mit Labels wie Ed Banger zum Markenzeichen der Pariser Szene geworden ist und oft, aber irreführend Electro genannt wird. Damit konnte er Künstlerkollegen wie Erol Alkan, Simian Mobile Disco, James Holden oder Dan Snaith für sich gewinnen.



Auch sein zweites Album wird bei Biologic erscheinen. Auf zehn bislang unveröffentlichten Tracks fächert Boué die ganze Bandbreite seiner analogen Klangerzeuger aus, die mächtigen Beats haben stets den Dancefloor fest im Blick. Ein begleitendes Vinyl-only-Remix-Album enthält Bearbeitungen von Tuff City Kids, Kasper Bjørke, Mattheis, Conforce, Ripperton u.v.a.






Tracks:
01. An Error Occurred 02. Just What I've Always Wanted 03. She Thought She Would Last Forever 04. Needed You 05. Spazieren 06. Blackout 07. Seascape 08. Not Far Away From You 09. Rinjani
10. Dystopia

Limitierung: Nein
Verpackung: DigiPak
Format: CD
Genre: Techno/House/Electronica
Label: Biologic Records
Weiterführende Links zu "Abstraxion - She Thought She Would Last Forever"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Abstraxion - She Thought She Would Last Forever"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.